DPD

DPD beschleunigt mit Apptraktiv die Einführung von Octime

Die Bedarf

Vereinfachen Sie die Verwendung eines PIS-Tools

Das Ergebnis

Die Integration von Apptraktiv in das PIS-Tool von DPD Frankreich bedeutet konkret:

50 interaktive Handbücher,

die in Zusammenarbeit mit den pädagogischen Experten von Apptraktiv entwickelt wurden

Hunderte von Nutzern

wurden für Octime geschult

70%

weniger Supportanfragen

"Vor der Bereitstellung von Apptraktiv hörten wir oft, wie Benutzer über unser Zeitmanagement-Tool sprachen, dass es schwierig zu verwenden sei. Heute hören wir das nicht mehr, weil das Interesse von Apptraktiv darin besteht, komplizierte oder selten angeforderte Aufgaben in einfache Arbeitsaufgaben zu verwandeln."

Karim Gozzi, HR Direktor DPD Frankreich

Die Herausforderung

Mit fast 2.200 Mitarbeitern in Frankreich allein hat DPD Frankreich Octime eingerichtet, eine PIS-Lösung zur Verwaltung von Gehaltsdaten: Überwachung der Arbeitszeiten, Verwaltung von Abwesenheiten und Aktivitäten der Mitarbeiter usw.

 

Angesichts der schwierigen Handhabung des Tools durch die Hauptbenutzer - Branchenmanager, die häufig unterwegs auf Dienstreisen sind - wurden zahlreiche Lernprogramme zum Training der Nutzer bereitgestellt. Diese haben mindestens genauso viele, wenn nicht sogar noch mehr neue Versionen generiert, die aktualisiert werden müssen, während der Entwicklung neuer Funktionen. DPD Frankreich hat sich daher an Apptraktiv gewandt, damit seine Mitarbeiter das Tool optimal nutzen können und die Aktualisierung der Tutorials für Trainer weniger zeitaufwändig ist.

Die Antwort von Apptraktiv

Apptraktiv hat eine maßgeschneiderte Lösung angeboten, die mit den Technologien von DPD Frankreich kompatibel ist. Die Nutzer haben es dank seiner einfachen Handhabung und seiner spielerischen Seite sofort angenommen. Einige verwenden es heute als alltägliches Tool, um die PIS-Software besser zu kontrollieren und darauf zuzugreifen, sobald sie eine Frage bezüglich der Verwendung haben.

 

Dank der interaktiven Handbücher wurden Octime-Nutzer, welche nicht mit dem HR-Verfahren vertraut waren, unabhängig von ihrer Computeraffinität Schritt-für-Schritt individuell trainiert.

 

Die DPD Frankreich Teams waren bei der Erstellung der Leitfäden und ihrer Verwaltung unabhängig und konnten sich von der Entwurfsphase der Leitfäden bis zu ihrer Bereitstellung auf das Training und die Unterstützung von Apptraktiv verlassen. Apptraktiv setzte seine Unterstützung fort, indem es eine statistische Analyse der Verwendung der Leitfäden vom Backoffice aus anbot, um deren Inhalte zu optimieren. 

 

Mit Apptraktiv müssen Sie Dokumente und Screenshots nicht mehr neu bearbeiten: Die Schulungsteams erstellen evolutive, leicht aktualisierbare Inhalte im Editor. Wer ein Tool  richtig zu nutzen weiß, der muss auch weniger Fehler korrigieren und kann seine Mitarbeiter pünktlich bezahlen. In Bezug auf die CIO-Teams können diese die Zeit, die sie vorher in die Unterstützung gesteckt haben, nun wichtigeren Projekten widmen.

Entdecken Sie unsere Fallbeispiele

Bouygues Construction nutzt Apptraktiv, um die Verwendung eines internen CRM Tools zu optimieren

Siehe die Fallstudie

Randstad stattet 4500 Mitarbeiter aus, um die Einführung der G Suite mit Apptraktiv zu beschleunigen

Siehe die Fallstudie

DPD beschleunigt mit Apptraktiv die Einführung von Octime

Siehe die Fallstudie

Altran bereitet die Weiterentwicklung seines PIS-Portals vor, indem es seine Mitarbeiter mit Apptraktiv begleitet

Siehe die Fallstudie

Nexity unterstützt die Einführung neuer Ticketing-Tools dank Apptraktiv

Siehe die Fallstudie